Jutta Speidel versteigert Abendkleider

 

Jutta Speidel gehört zu den beliebtesten Schauspielerinnen Deutschlands . Sie hat die Schwes­ter Lotte in “Um Him­mels Wil­len” ge­spielt und war in vie­len Fern­seh­fil­men zu sehen. Wegen ihrer na­tür­li­chen und au­then­ti­schen Per­sön­lich­keit ist Jutta Spei­del beim Pu­bli­kum äu­ßerst be­liebt.

Neben der Rolle als Schauspielerin ist auch die Königin der Kinder,denn sie kämpft auch für obdachlose Frauen und deren Kinder.

Vor 15 Jahren hat Jutta Speidel den Verein Horizont e.V. gegründet, um obdachlosen Kindern und Müttern zu helfen.Im Jahr 2003 wurde Speidel für ihr Engagement der Martinsmantel der Radioredaktion des Sankt Michaelsbundes verliehen. 2005 erhielt sie das Bundesverdienstkreuz. Brigitte Strauß spricht mit ihr über Rollen, Schubladen, Armut, Reichtum und – die Liebe.

Nun kann Jutta Speidel sich gut von ihren abendkleider lang trennen. Die schönen Roben seien für sie eine Art Berufskleidung, etwa auf dem roten Teppich bei Filmpremieren. «Bei uns ist das obligat, dass wir so etwas haben», sagte Speidel («Um Himmels willen») der Nachrichtenagentur dpa.

Was zu oft fotografiert wurde, müsse aussortiert werden Eines ihrer kurze Abendkleider sollte am Mittwoch mit den Lieblingsstücken anderer Prominenter versteigert werden – bei einer Benefiz-Modenschau für den von Speidel gegründeten Verein Horizont, der wohnungslosen Müttern und ihren Kindern in München Wohnraum bietet.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*


*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>